Projekte
comic_home

Prävention gegen sexuellen Missbrauch “Mein Körper gehört mir”

Alle 2 Jahre wird in unserer Schule das Projekt “Mein Körper gehört mir” in Zusammenarbeit mit der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück in den Klassen 3+4 durchgeführt. Durch die finanzielle Unterstützung unseres Fördervereins ist die Umsetzung regelmäßig möglich. Wir bedanken uns bei den Förderern für diese Unterstützung! Im Februar wurde das Projekt abgeschlossen. Im vierten Schuljahr vertiefte Frau Freese von der PI Lingen das Thema “Mobbing und Cybermobbing” noch einmal mit den Kindern.

IMG_3528

“Kleine Hände helfen”

Fest etabliert ist das Projekt “Kleine Hände helfen” vom DRK. Hier geht es um einen kurzen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder. Zentrale Themen sind Absetzen des Notrufs, wichtige Verhaltensweisen bei Verletzungen, stabile Seitenlage und die Versorgung kleiner Wunden. Es wird immer im zweiten Jahrgang durchgeführt. Die Kosten übernimmt der Förderverein der Schule.

“Freunde fürs Leben” - Tierschutzprojekt in der Ganztagsschule

Frau Jünemann, von der Tierarztpraxis Jünemann aus Bawinkel, war im März und April jeweils dienstags zu Gast in der Regenbogenschule. Sie kam nicht allein, sondern brachte ihre kleine Hündin Birthe mit. Bei diesem Projekt ging es um den richtigen Umgang mit Haustieren am Beispiel der jungen Hündin.

Im Vorfeld fragte Frau Jünemann Ängste oder Allergien ab, damit das Projekt starten konnte. Sehr liebevoll konnte Frau Jünemann richtige Verhaltensweisen schulen und Berührungsängste abbauen. Den Kindern und Betreuerinnen in der Ganztagsschule gefielen die Einheiten mit Birthe und Frau Jünemann sehr. Vielen Dank dafür!

Start | Über uns | Aktuelles | Das sind wir! | Termine | Ganztagsschule | Schülerrat | Eltern | Förderverein | Einblicke | Aktiv und Fit | Projekte | Wettbewerbe | Verkehrssicherheit | Wir machen die Musik | Brückenjahr | Höhepunkte | Schulverbund | Haftungssauschluss |