Corona

Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse vom 10.02.2021

Phase 1 - Februar: Szenario B für Grundschulen, Förderschulen GE, Abschlussklassen und Abiturjahrgang mit Aufhebung der Präsenzpflicht

Phase 2 - März:  Szenario B  für weitere Schülerinnen und Schüer

Phase 3 nach den Osterferien: Regelungen gemäß inzidenzbasiertem Stufenplan

 

Es wurde zudem ein umfangreiches Maßnahmenpaket zusammengestellt, das die Schulen durch das zweite Schulhalbjahr tragen soll. Eine ausführliche Beschreibung dieser 10-Punkte-Agenda finden Sie hier!

Antrag auf Notbetreuung für die Szenarien B und C für die Zeit zwischen 8.00 und 13.00 Uhr

Die Notbetreuung dient dazu, die Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens eine Erziehungsberechtigte / ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in einem Berufszweig von öffentlichem Interesse tätig ist. Zulässig ist die Betreuung auch in besonderen Härtefällen nach Absprache mit der Schulleitung. Ein schriftlicher Antrag ist unbedingt erforderlich (mit einer Erklärung des Arbeitgebers). Antragsformular

Mein Kind ist erkältet und jetzt?

Es ist schwierig zu entscheiden, ob das Kind die Schule besuchen darf oder nicht. Unter diesem Link erhalten Sie eine Übersicht vom Kultusministerium, die Ihnen hilft, das Richtige zu tun. Wir behalten uns vor, Kinder mit Krankheitssymptomen unverzüglich abholen zu lassen.

Diese Informationen und weitere zur Corona-Pandemie, wie z.B. die Maskenpflicht, das Betretungsverbot der Einrichtung sowie Regelungen zum Sport- und Musikunterricht lassen sich im aktuellen Rahmenhygieneplan auf den Seiten des Kultusministeriums finden. Hier sind alle Briefe des Ministers, Rundverfügungen, Übersichten und Grafiken und der aktuelle Planungsstand sowie FAQ tagesaktuell abrufbar.

Spiele auf dem

Schulhof mit Abstand

Start | Über uns | Aktuelles | Corona | Schneevergnügen | Termine | Ganztagsschule | Eltern | Brückenjahr | ISERV | Förderverein | Einblicke | Schülerrat | Höhepunkte | Schulverbund | Haftungssauschluss |